Search

1, 2, style... Day 4 - Eye on festive Ideas





Weihnachtscountdown Tag 4 - Zeit für einen kleinen Perspektivwechsel! Heute spielen wir das Stylingspiel andersrum. Unser Key Piece ist der dunkelrote Samtblazer (Zadig & Voltaire), der links mit der Yoga Kombi (Pieces) und den goldenen Fellpantoffeln (Victoria`s Secret) richtig aufregend wird.

Den Athleisure Trend gibt es ja schon seit einiger Zeit, aber in 2020 ist er noch einmal so richtig groß rausgekommen. Und deshalb kannst du jetzt mit deinem Yoga Outfit jegliche Aktivität außerhalb des Studios wahrnehmen, ohne dass Jemand blöd guckt. Und Athleisure darf jetzt nicht nur mit ins Office, wir machen sogar richtig festlich daraus und kombinieren ein, für mich, All Time Classic der Festive Season, den Samtblazer, dazu. Noch ein paar schlichte aber aussagekräftige Accessiores, wie hier die Ohrringe (Guess) dazu - fertig ist das Outfit!


Der Samtblazer ist wirklich ein richtig gutes Investment Piece. Du kannst ihn als Tagesoutfit zur Jeans tragen, zur Stoffhose zu offiziellen Terminen oder über deine Midi Blumenkleid. Es gibt 1000 Möglichkeiten! Allerdings ist der Samtblazer ein Stück für die kältere Jahreszeit. Schnittmäßig kommt es auf deine Stilvorlieben und deinen Figurtyp an, welches Modell für dich passt. Die Version in X-Form, mit einem Knopf auf Taillenhöhe steht fast allen Figurtypen. Die kastige Version in H-Form und zwei Knöpfen auf Hüfthöhe, die eher wie ein Herrensakko geschnitten ist, wie hier auf dem Style Board, finde ich sehr spannend. Der maskuline Schnitt kommt richtig gut mit femininen Kombinationen wie Kleidern oder Röcken und per se mit dem Samtmaterial. Aber Achtung, wenn du eher breite Schultern hast und dein Proportionsfokus eher oben liegt, wähle ein anderes Material. Denn Samt betont und trägt generell auf, wenn es nicht harmonisch ausgeglichen wird.

Stichwort Ausgleich - der gelingt perfekt mit der gemusterten, weit ausgestellten Cosy Pant aus lila Satin rechts (Alberta Ferretti). Die Stilrichtung, elegant festlich, wird durch den Stoff und das Muster ergänzt. Die Proportionen durch das weite Bein ausgeglichen. Besonders gut kommt das zurückhaltende weiße Basic Shirt (Filippa K.), dass die auffällige Hose und den Blazer dezent flankiert. Ein paar kleine Accessoires dazu sind ausreichend. Hier kommen die Haarspangen mit Perlenbesatz (Oasis) genau richtig. Das Kälte Finish machen der große Wollschal (Hugo Boss) und die Fellpantoletten (H&M) und komplettieren so auch auf dieser Seite das Outfit.

Du hast noch nicht genug von festiven Ideen? Dann schau doch morgen in Tag 5 in den nächsten Blogpost und folge mir auf Instagram, um nichts zu verpassen.

10 views0 comments

Recent Posts

See All